Social Media & Content Marketing Ihre Agentur für digitale Kommunikation

Früher machte man Konversation, auch um Geschäftserfolge anzubahnen. Heute ist man auf Social Media.

Scroll
Ein Portrait von FONDA Mitarbeiterin Barbara Pöcksteiner
Barbara Pöcksteiner.
Projektmanagement, Konzeption, Social Media

Social-Media sind die wahren Massenmedien

Social-Media hat alle Lebensbereiche durchdrungen. Die Dauer, die Menschen täglich durchschnittlich auf Social-Media verbringen, wächst ständig und in vielen Kund:innen-Segmenten ist Social-Media der mit Abstand dominante Kanal – manchmal sogar der einzige. Kein Medium erlaubt eine derart leistungsfähige Kombination aus Targeting und Monitoring.

Social-Media-Präsenz: Klar, aber bitte mit Strategie

Eine gut durchdachte Social-Media-Präsenz, die sich flexibel den ständigen Veränderungen anpassen kann, muss daher für die meisten Organisation und Unternehmen eine Selbstverständlichkeit sein – allerdings mit Augenmaß und auf Basis einer klaren Zielsetzung und Strategie.

Mit besserem Content-Marketing zu mehr Glaubwürdigkeit

Erfolgreiches Marketing setzt auf attraktive Inhalte statt auf Selbstbeweihräucherung und reine Produktkommunikation. Viele Unternehmen machen das seit langem vor, allen voran Red Bull.

Durch intelligentes Content-Marketing können Zielgruppen angesprochen werden, die mit klassischer Werbung kaum zu erreichen sind. Die eigene Marke wird mit positiven Eigenschaften aufgeladen, und der SEO-Effekt ist enorm.

Diese Contentmarketing- und Social-Media Leistungen können wir übernehmen

Unabhängig davon, ob Sie mit Content-Marketing und Social-Media durchstarten oder ihre laufenden Aktivitäten erweitern oder optimieren möchten, unterstützen wir Sie mit allem, was dazu gehört, eine erfolgreiche Content-Marketing-Strategie zu definieren und auf den richtigen Kanälen umzusetzen – nicht zuletzt auf Social Media.

1. Analyse und Monitoring

Anhand eines bewährten Fragenkatalogs führen unsere Fachredakteur:innen eine umfangreiche Recherche durch. Die wichtigsten Fragen stellen wir Ihnen hier im Überblick vor.

Fragen vor dem Setup

Für die ersten Analysen nutzen wir Onlinetools wie beispielsweise die Google-Webmaster-Tools, „Social Mention“ und Hootsuite.

  • Wo und was wird über die Branche, Ihr Unternehmen und Ihren Mitbewerb gesprochen?
  • Wie gestalten andere Player ihre Social-Media-Auftritte?
  • Wie sehen international vergleichbare Auftritte aus?
  • Best-Practice-Analyse: Wer macht es besonders gut?
  • Welches Publikum besucht welche Kanäle? Wie viel Involvement können wir von diesen Zielgruppen erwarten? Wer sind die Opinion-Leaders?

Fragen für die laufende Optimierung während des Betriebs

Insbesondere bei so dynamischen Kanälen wie Social-Media muss man dauernd dranbleiben. Nur sorgfältiges Monitoring sorgt für die erwünschten Erfolge.

  • Welche Social-Media-Kanäle performen am besten?
  • Welche Themen erzeugen am meisten Resonanz?
  • Welche Postings bringen nur Reichweite, welche tatsächliche Conversions?

Monitoring im Kontext aller Kanäle

Social-Media ist nur ein Instrument im großen Orchester aller Marketingmaßnahmen. Ein zuverlässiges Bild kann Social-Media-Monitoring daher nur bieten, wenn man es in ein kanalübergreifendes Monitoring einbettet und sämtliche Marketing- und Kommunikationskanäle wie SEA, Display, Newsletter und SEO einbezieht.

2. Strategie und Plattformauswahl sorgfältig treffen

Content ist King und Social-Media kann sein prächtiger Palast sein. Allerdings hat auch ein Palast Kammern, in denen man ganz alleine zu sich selbst spricht. Es geht darum, dort präsent zu sein, wo Ihre Botschaft gehört wird und ihre Ziele vom Publikum unterstützt werden. Ansonsten wird der alte, lästige Spruch schlagend: Außer Spesen nichts gewesen.

Social-Media-Strategie mit allen Parametern

Um Ihre Social-Media-Aktivitäten so effektiv und effizient wie möglich zu machen, muss zunächst eine gute Strategie her. Auf Basis einer soliden Analyse entwickeln unsere Marketing-Strateg:innen eine Strategie, die die Zielsetzung samt KPIs, Zielgruppen, die Kern-Botschaften und die relevanten Kanäle (z.B. LinkedIn, Instagram, Facebook, Tiktok, Twitter, Snapchat) definiert.

Der Lackmus-Test: Kosten-Nutzen-Betrachtung

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam solch eine Strategie, setzen sie gerne für Sie um und überprüfen kontinuierlich, ob sie aufgeht. Dabei ist uns eine ehrliche Kosten-Nutzen-Betrachtung sehr wichtig.

Eine gute Strategie muss nicht aufwändig sein

Für kleinere Unternehmen und Organisationen reicht für die Strategieentwicklung ein gemeinsamer Workshop mit anschließender kurzer Analyse und der Erstellung einer Roadmap, in der die richtigen Schritte zum Social-Media-Erfolg beschrieben sind.

Beispiele für unterschiedliche strategische Ausrichtungen

Social-Media-Aktivitäten sehr exakt auf die angestrebten Ziele anzupassen, lohnt sich deutlich. So können mit relativ geringem Aufwand im Alltag beachtliche Ergebnisse erzielt werden. Einige Beispiele:

  • Leadgenerierung über optimierte LinkedIn-Profile für Vertriebsmitarbeiter:innen, um darüber Outreach-Sales zu machen
  • einen Instagram-Kanal für besseres Employer-Branding
  • Unterstützung der Pressearbeit mithilfe eines Twitter-Accounts
  • Präsenz in der jungen Zielgruppe mithilfe von Tiktok

3. Content Creation: Es geht immer um den Inhalt

Nirgendwo sonst ist die Attraktivität der Inhalte so entscheidend für deren Verbreitung wie auf Social-Media. Wir produzieren auf Basis der vorab definierten Kernbotschaften und der Zielsetzung Social-Media-Postings, spannende Texte, Videos und Fotos, aber auch Podcasts und Newsletterinhalte.

4. Set-up: Einrichten aller Kanäle

Sobald die Strategie steht und der erste Content produziert ist, kann’s losgehen. Wir richten Ihren Kanal bzw. Ihre Kanäle (LinkedIn, Instagram, Snapchat, Tiktok, Twitter, Facebook usw.) ein, entwickeln entweder selbständig oder gemeinsam mit Ihnen einen Redaktionsplan und sorgen für ein lückenloses Tracking von Beginn an.

5. Laufende Betreuung: Auch punktuell möglich

Auf Wunsch erledigen unsere erfahren Redakteur:innen die Bespielung und das Monitoring Ihrer Social-Media-Kanäle komplett. Auch eine punktuelle Unterstützung Ihres Social-Media-Staff, etwa in der Urlaubssaison oder bei besonderen thematischen Schwerpunkten, leisten wir gerne.

6. Social-Ads für mehr organisches Wachstum

Gezieltes Schalten von Social-Ads steigert den organischen Erfolg von Social-Media-Aktivitäten fast immer deutlich. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Budget zielgerichtet zu verplanen, und denken Ihre sonstigen Online-Marketing-Kanäle (SEA, SEO, Display, Newsletter etc.) für einen ganzheitlichen Mediamix mit.

7. Social-Media-Schulungen und Workshops

Jeder Social-Media-Kanal hat seine eigenen Gesetze. In unseren Trainings vermitteln wir die Eigenheiten der verschiedenen Kanäle und schulen Ihre Mitarbeiter:innen, Social-Media effektiv und effizient zu nutzen. Anhand von konkreten Beispielen aus dem Alltag trainieren wir die gesamte Klaviatur von Social-Media in praktischen Übungen.

Ein Portrait von FONDA Mitarbeiterin Barbara Pöcksteiner
Barbara Pöcksteiner.
Projektmanagement, Konzeption, Social Media

Referenzprojekte.

Alle Arbeiten
Logo von LinkedIn
LinkedIn only
Roland Spedition
Logo von LinkedIn
LinkedIn only
Roland Spedition
Social Media Betreuung des größten unabhängigen Bahn-Operateurs in Österreich
Das Twitter Logo
Twittern für Grünes Gas
Fachverband Gas Wärme
Das Twitter Logo
Twittern für Grünes Gas
Fachverband Gas Wärme
Social Media Strategie und Twitterbetreuung
01 06
Swipe