Conversion Optimierung & Webanalyse Ihre Agentur für datengetriebenes Marketing

„Data is the new oil”, heißt es. Für uns sind Daten über das Nutzungsverhalten vor allem das Öl, das die UX noch geschmeidiger macht – und für höhere Conversions sorgt.

Scroll

Was können wir für Sie tun?

Durch Daten über das Nutzungsverhalten lässt sich erkennen, was die User:innen antreibt und wie ein Angebot gestaltet sein muss, damit es so richtig gut ankommt. Proaktive Webanalyse – selbstverständlich im Rahmen der rechtlichen Vorgaben – wird auch in Zukunft die Basis für erfolgreiches Handeln im digitalen Raum sein.

Wir unterstützen unsere Kund:innen bei Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Tracking-Infrastruktur und der Optimierung Ihrer Webauftritte in Abstimmung mit Ihren individuellen Geschäftszielen. Das umfasst folgende Kerndisziplinen:

  • Online-Tracking / Webanalyse
  • Entwickeln und Umsetzen maßgeschneiderter Tracking-Strategien
  • Optimierung der Conversion-Rates

Aussagekräftiges Online-Tracking, DSGVO-konform umgesetzt

Die Rahmenbedingungen für DSGVO-gerechtes Tracking verändern sich schnell. Trotzdem sind konforme Webanalyse-Lösungen möglich. Es braucht lediglich genaue Vorbereitung und ein Bewusstsein für die Chancen und Risiken. Wir helfen dabei passende Systeme zu identifizieren (Google Analytics, Matomo, eTracker, etc.) und sie in Ihre digitale Infrastruktur einzubetten.

Tracking-Audit mit FONDA

In vier einfachen Schritten kommen wir zu einer geeigneten Strategie für eine aussagekräftige Webanalyse:

  • Ein gemeinsames Meeting, um Ihren Tracking- bzw. Webanalytics-Bedarf zu ermitteln
  • Ableiten geeigneter Tracking-Lösungen oder Erstellen eines Optimierungsplans für bestehende Systeme – mit anonymisierten Daten, ohne PII (Personal Identifiable Information).
  • Beratung bei der Umsetzung eines DSGVO-gerechten Trackings.
  • Entwickeln einer Strategie für Ihre Webanalyse.

Server-Side-Tracking ohne Third-Party-Cookies

Es gibt viele konzeptionelle und technische Herangehensweisen an eine für Unternehmen und Nutzer:innen nachhaltige Webanalyse. Eine davon ist serverseitiges Tracking. Dabei wird das Tracking so aufgesetzt, dass der Einsatz von Third-Party-Cookies praktisch der Vergangenheit angehört. Dazu kommt, dass wesentlich mehr Kontrolle über die übermittelten Daten ausgeübt werden kann. Ein Beispiel dafür ist das vollständige Entfernen von IP-Adressen, bevor sie an Google-Analytics gesendet werden.

Messen, was wichtig ist

Abgesehen vom Einhalten der DSGVO zählt beim Einrichten eines Tracking-Systems vor allem die richtige Strategie und eine saubere Umsetzung. Denn wer sich früh darüber Gedanken macht, was wirklich zählt, bekommt ein effizienteres Tool in die Hand, das täglich neue, verlässliche Einblicke in User:innen-Verhalten und Performance gibt. Basis dafür ist ein solides Tracking-Konzept, dass auf die Bedürfnisse Ihres Business abgestimmt ist.

Schritt für Schritt zum perfekten Tracking

1.
Definition der Haupt- und Nebenziele (SMART)
Woran merken wir, dass wir das Richtige messen? An den KPIs, die wir zuallererst auf Basis der Ziele (Macro- und Micro-Conversions) bestimmen und festlegen, welche Kennzahlen die Key Performance Indikatoren sind.
2.
Tracking-Plan fassen
Der Tracking-Plan verdeutlicht, welche "Events" gemessen werden sollen und warum das wichtig ist. Er bietet eine Übersicht aller wichtiger Funktionen, Features, etc., die ausschlaggebend sind, um die gesetzten Ziele zu erreichen.
3.
Einrichten oder Anpassen des Trackings
Sobald klar ist, was gefragt ist und wie es ermittelt werden soll, implementieren unsere Techniker:innen das Tracking in Ihren Systemen. Und zwar so, wie man es von FONDA gewohnt ist: mit sauberem Code und bestens dokumentiert.
4.
Monitoring, datengetriebene Iteration und Reporting
In Ihrem Auftrag beobachten wir das Monitoring und verbessern das Tracking dort, wo es Sinn macht. Erst wenn das System mit Echtdaten gefüttert wird, kann man iterativ noch Verbesserungen ableiten.
5.
Set-up individueller Dashboards.
Wer will Informationen haben, die gar nicht benötigt werden? Wir passen die Dashboards exakt auf die Bedürfnisse der Kund:innen an, so dass sie sämtliche relevanten Informationen sehr einfach erfassen können.

Mit Conversion-Optimierung besser bleiben

Die Informationen aus dem Tracking sind wertvoll. Aber sie sind kein Wert für sich, sondern ein Mittel zum Zweck. Ziel ist es, die Nutzer:innen ohne Brüche im Nutzungserlebnis zum Handlungsziel zu führen. Kurz: Es geht um Conversion-Optimierung.

Bei der Conversion-Optimierung werden alle Ebenen entlang des Conversion-Funnels durchleuchtet. Dazu sieht man sich alle analog oder digital abgebildeten Handlungsschritte, die ein:e Nutzer:in bis zum Erreichen des Handlungsziels durchläuft an. Das Handlungsziel kann beispielsweise sein, dass sich ein:e Nutzer:in registriert oder etwas kauft.

Die Funnel-Analyse als bewährte Methode

Mit der Funnel-Analyse lassen sich Optimierungshypothesen sehr gut formulieren, umsetzen und testen. Dazu gehen wir in Abstimmung mit unseren Kund:innen folgende fünf Schritte:

  • Identifikation und Analyse der Funnel-Ebenen
  • Ausformulieren von Handlungsempfehlungen (Hypothesen) in Abstimmung mit den Zielen aus der Tracking-Strategie
  • Anpassen der Assets (Werbemittel, Websitemodule, Contentelemente etc.)
  • Aufbau und Durchführung des Testings ( z.B. A/B-Testing)
  • Ergebnisse evaluieren und entsprechend implementieren
Philipp Reiter.
Projektmanagement, Werbung, Online-Marketing

Referenzprojekte.

Alle Arbeiten
Logo der Unicredit Bank Austria
Smart Banking
Unicredit Bank Austria
Logo der Unicredit Bank Austria
Smart Banking
Unicredit Bank Austria
Landingpage mit Conversion Fokus und Display-Kampagne
Ein Mann mit Clownsnase und ein Kind stehen sich Nase-an-Nase gegenüber und lachen
Eine Website für mehr Lachen und Lebensfreude
Rote Nasen
Ein Mann mit Clownsnase und ein Kind stehen sich Nase-an-Nase gegenüber und lachen
Eine Website für mehr Lachen und Lebensfreude
Rote Nasen
Konzeption, Gestaltung und technische Umsetzung der internationalen NGO Website-Familie mit Fokus auf Fundraising.
01 06
Swipe